Jubelkonfirmation 2018

Am 1. Juli 2018 haben 27 Jubilarinnen und Jubilare ihrer Konfirmation vor 25, 50, 60, 65, 70, 75 Jahren gedacht. Schon am Abend zuvor hatten sich im Gasthaus Bayer einige Jubilarinnen und Jubilare getroffen und so wurde, auch mit Hilfe von Bildern und anderen Erinnerungen, die eigene Konfirmandenzeit wieder bewusst gemacht.

Neben den Erinnerungen an diese Zeit und dem Rückblick darauf, stand im Mittelpunkt des Gottesdienstes die Segensverheißung Gottes an Abraham: „Ich will dich segnen und du sollst ein Segen sein!“ Diese Worte galten Abraham. Sie gelten aber auch den Jubilarinnen und Jubilaren, ja, uns allen. Mit dieser Verheißung dürfen wir leben und als Gesegnete des HERRN unsere Wege gehen.

 

Text: Pfr. M. Sauer
Bild: S. Kropf

You may also like...

Schreibe einen Kommentar