Kirchenvorstandswahl 2018

Am Sonntag den 21. Oktober 2018 findet die Kirchenvorstandswahl in der Evang.-Luth. Kirche in Bayern statt. Auch für unsere Pfarrei bedeutet das, dass wir zwei neue Kirchenvorstände zu wählen haben. Zu dieser Wahl möchten die Vertrauensausschüsse Ihnen einige Informationen geben.

Kirchendemenreuth

Das Gremium setzt sich aus sieben Personen zusammen: fünf gewählte, ein berufenes Mitglied und dem Pfarrer.

Ich freue mich, dass sich zu dieser Wahl zehn Kandidatinnen/Kandidaten bereit erklärt haben und kandidieren werden. Damit man auch ein Bild vor Augen hat, finden Sie diese zehn nun in alphabetischer Reihenfolge abgebildet:

Ehmann Saskia
32 Jahre, Industriekauffrau aus Obersdorf

Frank Erika
52 Jahre, Landwirtin aus Steinreuth

Hösl Karin
40 Jahre, Verwaltungsangestellte aus Döltsch

Imhof Markus
39 Jahre, Bankkaufmann von der Lenkermühle

Lindner Karlheinz
50 Jahre, Bauleiter aus Döltsch

Riebel Dieter
43 Jahre, Dipl.- Verwaltungswirt aus Döltsch

Schröml, Karl
57 Jahre, Landwirt aus Obersdorf

Strobel Elisabeth
50 Jahre, Hauswirtschaftsmeisterin aus Wendersreuth

Wieder Johanna
29 Jahre, Erzieherin aus Steinreuth

Wieder Tobias
39 Jahre, Drucker aus Steinreuth

Wildenreuth

In der Kirchengemeinde Wildenreuth wird es, wie auch bei der letzten Kirchenvorstandswahl, zwei sog. „qualifizierte Stimmbezirke“ geben, den Stimmbezirk Wildenreuth und den Stimmbezirk Parkstein.

Im Stimmbezirk Parkstein sind zwei, im Stimmbezirk Wildenreuth vier Kandidatinnen/Kandidaten zu wählen, einer/eine wird berufen.

Auch in der Kirchengemeinde Wildenreuth haben sich ausreichend Kandidatinnen/Kandidaten bereiterklärt für diese Wahl zu kandieren. Diese zwölf Kandidatinnen/Kandidaten sollen Ihnen hier ebenfalls in alphabetischer Reihenfolge kurz vorgestellt werden:

Beßenreuther Elke
46 Jahre, Zahnarzthelferin aus Parkstein

Fichtner Helmut
66 Jahre, Elektroingenieur i. R. aus Wildenreuth

Häupler Erika
53 Jahre, Landwirtin aus Neuenreuth

Hein Martina
54 Jahre, kaufmännische Angestellte aus Wildenreuth

Hofmann Reinhard
52 Jahre, Landwirt aus Frodersreuth

Hör Harald
50 Jahre, Elektroinstallateur aus Wildenreuth

Krauß Tobias
42 Jahre, Maurer aus Wildenreuth

Kropf Susanne
48 Jahre, Berufsschullehrerin aus Wildenreuth

Lehner Gudrun
58 Jahre, Grundschulrektorin aus Wildenreuth

Munzert Karl
61 Jahre, Pensionär aus Parkstein

Sparrer Barbara
54 Jahre, Krankenschwester aus Hammerles

Wieder Martin
47 Jahre, Zerspanungsmechaniker aus Wildenreuth

An dieser Stelle danke ich allen Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorstehern aus den beiden Kirchenvorständen, die sich bis zur Wahl im Oktober noch im Amt befinden. Zum einen, und das ist das Wichtigste, für die wirklich sehr gute und sehr vertrauensvolle Zusammenarbeit! Das ist in meinen Augen eine Grundvoraussetzung dafür, dass eine Kirchengemeinde gut geleitet wird. Zum anderen danke ich für ihr Engagement in den unterschiedlichsten Bereichen in den vergangenen fast sechs Jahren. Jede und jeder hat ihre/seine Fähigkeiten, Zeit und Kraft zum Wohl der Kirchengemeinde bzw. der Pfarrei insgesamt eingebracht. Deswegen im Namen der beiden Kirchengemeinden: Danke für die Bereitschaft, dieses wichtige Amt übernommen zu haben!

Am 21. Oktober haben Sie, liebe Gemeindeglieder, die Möglichkeit, zwei neue Kirchenvorstände zu wählen. Die Unterlagen zur Wahl bekommen Sie alle zugesandt. Sie haben also die Möglichkeit, entweder per Briefwahl ihr Votum abzugeben oder Sie kommen am Wahltag in die Wahllokale.

Die Wahl für die Kirchengemeinde Wildenreuth ist möglich im Jugendheim Wildenreuth und in der Kirche in Parkstein. Die Wahl für die Kirchengemeinde Kirchendemenreuth ist im Gemeindehaus Kirchendemenreuth möglich.

Machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch!

Text: Pfr. M. Sauer
Fotos: privat

You may also like...

Schreibe einen Kommentar